Schleswig-Holsteinisches Gesangbuch in schwarzem Leder mit Goldprägung und gravierter Silberschließe (Inv.-Nr.: 1923,42)

Allgemeine Angaben: Ein Gesangbuch in glattem 1923-42_001schwarzen Leder gebunden, mit Goldschnitt. Auf beiden Deckeln ein Rand aus (Eichen-) Blättern in Gold geprägt, sowie die Initialen “J.A.B.” und “F.W.K.” auf der Vorderseite und der Zeitangabe “Anno 1802″ auf der Rückseite; auf dem Rücken abwechselnd zwei schmale geprägte Zierleisten und ein Blümchen. Die Auflagen der Schließe auf den Deckeln gewölbt und fein graviert; das Klappstück flach mit einer in gleicher Art gravierten Blüte. Der Spiegel mit einem in blau, rot, schwarz und braun marmorierten Papier beklebt.
Das Gesangbuch ist gedruckt in Kiel 1801 in der königlichen Schulbuchdruckerei.
Hersteller: kein Eintrag
Datierung: 1801-1802
Zustand: Verschmutzt, verstaubt – konservatorische Reinigung notwendig.
Kalkulation: 100,00 €