Fischheber (Inv.-Nr.: 1946,43b)

Fischheber

Abbildung: Ein Fischheber mit seitlicher Schneide, wenig Reste einer alten Bemalung erhalten, Am Griff ornamentale Verzierungen, Hebefläche Durchbrechungen, graviert mit Darstellung des Heiligen St. Georg auf Pferd, der gerade den unter ihm sich windenden Drachen die Lanze in das Maul stößt. Auf der Unterseite eingestanzter Meisterstempel.
Hersteller/Datierung: unbekannt / unbekannt
Technik: Silber, gegossen, getrieben, punziert,  gesägt.
Zustand: Das Objekt insgesamt hat Gebrauchsspuren, leichte Kratzer auf der Oberfläche. Das Silber ist stark angelaufen.
Kalkulation: € 280,00