Porträt von Johann Heinrich Nolte als Kind (Inv.-Nr.: 1937,42)

Porträt von Johann Heinrich Nolte als Kind

Porträt von Johann Heinrich Nolte als Kind

Johann Heinrich Nolte, geb. 15.8.1829 in Kiel, gest. 7.4.1895 in Buer bei Osnabrück, Sohn des Professors Ernst Ferdinand Nolte und der Julie Christiane Friederike Pfaff. Nach Studium der Medizin und der Rechte 1856 Promotion zum Dr. jur., 1859-1863 Studium der Theologie. Tätig als Pastor in Preetz, dann als Privatgelehrter in Buer bei Osnabrück ansässig.
Hersteller: unbekannt, um 1830
Zustand:
Stark verschmutzt und ausgeblichen. Schutzglas und Rahmen fehlen.
Kalkulation: € 250,00

Porträt von Johann Georg Hamann (Inv.-Nr.: 1966,21)

Porträt von Johann Georg Hamann

Porträt von Johann Georg Hamann

Johann Georg Hamann, geboren 27.8.1730 in Königsberg, gestorben 21.6.1788 in Münster, Sohn des Arztes Johann Christoph Hamann und der Arzttochter Maria Magdalena Nuppenau. 1746-1752 Studium der Theologie und Philosophie in Königsberg. Nach Hofmeistertätigkeit als Privatgelehrter in Königsberg mit Nebentätigkeiten im städtischen Verwaltungsdienst. Seit den sechziger Jahren freie Ehe mit der Bauerstochter Anna Regina Schumacher. Schriftsteller philosophisch-theologischer Werke, zahlreiche Verbindungen zu den gelehrten und berühmten Persönlichkeiten seiner Zeit.
Hersteller: unbekannt, um 1775
Zustand:
Die Malschicht ist sehr stark verschmutzt, verbräunt und hat aufliegend Insektenrückstände. Das Glas ist verschmutzt, der Holzrahmen ist ebenfalls verschmutzt und an den Kanten berieben.
Kalkulation: € 450,00