Porträt des Ing. Graht (Inv.-Nr.: 1928,162)

Ing. Graht

Abbildung: Auf dem blaugrauen aufgeklebten Papier auf der Rückseite befinden sich handschriftliche Vermerke: oben: “1850 / Ing. Graht [vermutlich], Hamburg”, unten: “[...] Graht”, “Matthias [...] / Hamburg, 30. Dezember 1850″.
Hersteler/Datierung: unbekannt / 30.12.1850
Zustand: Bildoberfläche: leichte Verschmutzung, punktförmige Verfärbung der Bildschicht.
Passepartout: leichte Verschmutzung.
Deckglas: leichte Oberflächenverschmutzung, punktuelle Tröpfchenbildung auf Glasunterseite.
Befestigung: Fehlstellen in Papier-Randverklebung, Abrieb.
Rückseitenschutz: Flecken, Papier eingerissen.
Kalkulation: € 450,00