Porträt von Jeanette v. Legat (Inv.-Nr.: 1960,69)

Jeanette v. Legat

Abbildung: Auf der Rückseite befindet sich der handschriftliche Vermerk: ʺHamburg / Jeannette v. Legat / 1783 – 1872 / Schwester der Bürgermeister[...] Charlotte Lutteroth / geb. v. Legat / um 1855 / von Stelzner abgebildet in [...] Weimar [...] Hamburgische Daguereotypenʺ.
Hersteller/Datierung: Carl Ferdinand Stelzner (1805 – 1894), Fotograf / um 1855
Zustand: Bildoberfläche: Verfärbung durch Schadstoffe links, punktförmige Verfärbung der Bildschicht, Korrosion des Kupferträgers mit Beschädigung der Bildschicht, starke Kratzer auf Bildschicht.
Deckglas: flächige Tröpfchenbildung auf Glasunterseite, sehr starke Verschmutzung der Glasunterseite, starke Oberflächenverschmutzung.
Schmuckrahmen: abgestoßene Ecken, Abrieb, Kratzer, Fehlstellen des Rahmens.
Rückseitenschutz: Risse, Kratzer, Papier verbräunt.
Aufhängung: Metallöse angelaufen.
Kalkulation: € 500,00

Porträts von Egbert von Legat und Robert Siordet (Inv.-Nr.: 1960,71)

 

Egbert von Legat und Robert Siordet

Abbildung: Auf der Rückseite gibt es folgende Informationen zu den jeweiligen Bildern:
“1. Egbert von Legat / gest. als Generalleutnant 1891 / (1. Ehemann von Helene Lutteroth, später verh. Hell) 2. Robert Siordet / gest. 1883. / i/F. Lutteroth & Co. Hamburg. / (Ehemann von Charlotte Lutteroth)
Schwiegersöhne des Bürgermeisters Ascan Lutteroth zu Hamburg.”
Hersteller: unbekannter Fotograf, um 1855
Zustand: Bildoberfläche:
Linkes Bild: Verfärbung durch Schadstoffe links und unten, punktförmige Verfärbung der Bildschicht, leichte Kratzer auf Bildschicht, Korrosion des Kupferträgers mit Beschädigung der Bildschicht.
Rechtes Bild: Verfärbung durch Schadstoffe links, oben und unten, leichte Kratzer auf Bildschicht, leichte Verschmutzung, Korrosion des Kupferträgers mit Beschädigung der Bildschicht, punktförmige Verfärbung der Bildschicht.
Deckglas: Flächige Tröpfchenbildung auf Glasunterseite, leichte Verschmutzung der Glasunterseite, leichte Oberflächenverschmutzung.
Schmuckrahmen: abgestoßene Kanten, Kratzer, eine fehlende und eine lose Schmuckrosette.
Aufhängung: Befestigung lose, Metallöse leicht angelaufen.
Kalkulation: € 600,00

Porträts von Charlotte Siordet und Helene v. Legat (Inv.-Nr.: 1960,74)

 

Charlotte Siordet und Helene v. Legat

Abbildung: Auf der Rückseite sind Daten zu den jeweiligen Bildern angegeben:
Bild links: “Helene Hell geb. Lutteroth 1829 – 1904 / Daguerotyp von Stelzner & Biow 1850″, darauf außerdem die handschriftliche Notiz: “1850 ∞ → v. Legat” und hinter dem Namen “Helene Hell”: “∞ 1861″. Zum Aufnahmezeitpunkt hieß die Abgebildete also Helene von Legat. Ab 1861 nach erneuter Heirat Helene Hell.
Bild rechts: “Charlotte Siordet geb. Lutteroth 1817 – 1904 / Daguerotyp von Stelzner & Biow 1850″
Außerdem die handschriftliche Notiz: “(gereinigt) / (chemisch aufgefrischt durch Photograph Rompel 1942)”.
Hersteller: Atelier Stelzner & Biow, Fotografen, 1850
Zustand: Bildoberfläche:
Linkes Bild: Verfärbung durch Schadstoffe am Rand, punktförmige Verfärbung der Bildschicht, starke Kratzer auf Bildschicht, leichte Verschmutzung.
Rechtes Bild: Verfärbung durch Schadstoffe links und unten, punktförmige Verfärbung der Bilschicht, starke Kratzer auf Bildschicht, leichte Verschmutzung.
Deckglas: Flächige Tröpfchenbildung auf Glasunterseite, leichte Oberflächenverschmutzung.
Schmuckrahmen: abgestoßene Kanten, fehlende Schmuckrosetten.
Rückseitenschutz: Papier leicht verbräunt, Flecken.
Aufhängung: Metallöse korrodiert.
Kalkulation: € 600,00