Porträt von Emily Marianne Merck (Inv.-Nr.: 1945,62)

Emily Marianne Merck

Abbildung: In dem Etui liegt eine in Seidenpapier eingeschlagene Haarlocke bei.
Laut Notiz beim Objekt handelt es sich um Emily Marianne Merck, lt. Eingangsbuch: Eiliy Marianne Merck (1852-1854). Daguerreotypie in Lederetui.
Hersteller/Datierung: Easthams Photographic Portrait Gallery, Fotograf/in / 1852 – 1854.
Zustand: Bildoberfläche: leichte Verfärbung durch Schadstoffe links, Korrosion des Kupferträgers mit Beschädigung der Bildschicht, starke Kratzer auf Bildschicht, punktförmige Verfärbung der Bildschicht.
Passepartout: leichte Verschmutzung.
Deckglas: Flächige Tröpfchenbildung auf Glasunterseite, Schimmelpilzbefall, starke Oberflächenverschmutzung, starke Verschmutzung der Glasunterseite.
Befestigung: Risse in der Papier-Randverklebung.
Schmuckrahmen: fast vollständig gelöster Rückseitenschutz des Rahmens, Papier des Rückseitenschutzes verbräunt, starke Verschmutzung unter dem Rückseitenschutz.
Aufhängung: Metallöse korrodiert.
Kalkulation: € 450,00
Die Patenschaft für dieses Objekt wurde von einem anonymen Spender übernommen.